MHMM von BeSuperfly – Divi Navigation und Header nach eigenen Wünschen gestalten

Divi Plugins | 0 Kommentare

Mit dem MHMM Plugin könnt ihr den DIVI Header im DIVI Builder nach euren Wünschen aufbauen - und ihr braucht dazu kein Programmierer zu sein. Gilt auch für das Mobile Menu!

Preisinformation (Stand 16.09.18)

35 $ für 1 Live- Site & 1 Dev-Site
65 $ für unbegrenzte Sites

Leichter Start mit 8 enthaltenen Demos
Alle Funktionen des Divi Builders nutzen
Mega Menus mit dem Divi Builder kreieren

Das Ausblenden einzelner Elemente beim Scrollen erfordert etwas Handarbeit
Es gibt einige Anpassungen, für die CSS Kenntnisse notwendig sind - es geht aber auch ohne!

Hinweis: Der folgende Post enthält Affiliate Links, die mit einem * versehen sind. Mehr Informationen dazu findet ihr im Footer.

Wann braucht ihr das MHMM Header Plugin für DIVI?

Das Plugin behebt eine der großen Schwachstellen von DIVI: die eingeschränkten Möglichkeiten, den Headerbereich mit der Navigation individuell zu gestalten. Der Ansatz ist denkbar einfach:
  • Der Standard Header inkl. der Topbar wird deaktiviert.
  • Du legst ein Layout in der der Divi Library an (oder nutzt eine der 8 mitgelieferten Demos als Startpunkt). Dadurch stehen alle bekannten Module wie zum Beispiel Bilder, Blurbs (Informationstext) oder Call-to-Action Buttons zur Verfügung.
  • Für die Einblendung der Navigation könnt ihr sowohl Inline Menüs (also nebeneinander angeordnete Links) oder Hamburger Icons nutzen. Die Inhalte des Menüs werden wie gehabt über Design – Menüs im Backend festgelegt.
  • Mit dem enthaltenen Stop Stacking Modul könnt ihr verhindern, dass auf Tablet oder Smartphone eure spalten untereinander rücken. Ihr könnt also auch mobil zwei Spalten nutzen, z.B. das Logo links und das Hamburger Icon rechts.
  • Ihr blendet entweder per Divi Standardsettings beliebige Elemente eures Layouts für Tablets und Smartphones aus oder definiert neue Breaking Points, falls ihr Beispielsweise die Pixel-Grenze für Tablets ändern wollt.
Der Vorteil ist schnell erklärt: anstatt sich mit den wenigen Einstellungen im Theme Customiser zufrieden zu geben (Logo zentriert oder links etc.) ist jetzt eurer Phantasie keine Grenze mehr gesetzt. Logo rechts, Navigation über einem Bild, Textblöcke, Call-to-Actions, ein Suchfeld und vieles mehr.

Du hast noch kein DIVI Theme? Dann hol dir jetzt das Theme mit 10 - 20% Rabatt!

Was erhaltet ihr alles beim Kauf des Plugins

Die Preise von 35 $ (1 Site und 1 Dev Seite) bzw. 65 $ (unbegrenzt Seiten) (Stand: 16.09.18) erhaltet ihr neben dem eigentlichen Plugin folgende Komponenten

  •  8 Header Demos und 3 Mega Menu Beispiel, die euch beim Start helfen können, da die Möglichkeiten damit gut zu sehen sind. BeSuperfly hat dafür eine MHMM Demo* online, auf unserer anderen Seite Helping Nomads haben wir die Demos auch für euch vorgestellt.
  • ein kleines Plugin mit dem Namen Stop Stacking. Die Wirkung ist simpel, als Modul in einer Zeile eures Headerlayouts verhindert ihr, dass bei schmaleren Bildschirmen die Spalten untereinander erscheinen, sondern es bleibt euer Spaltendesign erhalten.

Unsere Divi Plugin Empfehlungen - macht euch das Leben leichter!

~|plug~|font-awesome~|solid

DIVI Header nach Wunsch mit MHMM

~|plug~|font-awesome~|solid

DIVI anpassen bis es nicht mehr geht mit DIVI Hacks

~|plug~|font-awesome~|solid

Blog Darstellung ganz anders mit Divi Blog Extras

Fazit zum MHMM für den Divi Header

Das Warten auf mehr Möglichkeiten hinsichtlich der Gestaltung des DIVI Header Bereichs hat ein Ende. Alles, was ihr im DIVI Builder beherrscht steht euch für den Header zur Verfügung. Darüber hinaus sind vor allem die Möglichkeiten für aufwändige Mega Menus ein absoluter Traum! Deshalb ein klarer Kauftipp von unserer Seite, das Plugin gehört inzwischen zu den Must-Use Plugins bei neuen DIVI Installationen.

Was sind eure Erfahrungen und Fragen? Schreibt uns!

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.